top of page

Space Coaching: Wie würdest Du und Dein Team im Weltraum bestehen?

Updated: Sep 29, 2022

Es gibt viele Arten von Coaching. Obwohl ich am meisten Führungskräfte aus der Geschäftswelt coache, so habe ich ab und an die spannende Möglichkeit als zertifizierte Space Coach®️ angehende und bereits ausgebildete Astronaut:innen zu coachen. Klingt interessant? Das ist es auch! Doch statt jetzt genaustens auf das Space Coaching von dieser Berufsgruppe einzugehen, möchte ich Dich fragen: Wie würdest Du als Führungskraft oder Mitarbeiter:in zusammen mit Deinem Team die Herausforderungen im Weltraum meistern?


In diesem Beitrag möchte ich Dir zeigen wie meine Erfahrungen und Kenntnisse als zertifizierte Space Coach®️ als Übung in meinem Team Trainings einfließen. Dabei stellen sich alle Teilnehmer:innen vor, dass sie zusammen mit ihrem Team auf der Weltraumstation ISS arbeiten. Warum diese Übung so effektiv ist? Das gibt es in diesem Blogbeitrag.

Frau mit blauer Weltraumjacke und Text zu Team Training mit dem Thema Weltraum

Was ist space coaching?


Als Space Coach®️ betreue und trainiere ich angehende und fertig ausgebildete Astronaut:innen spielerisch aber fordernd, um verschiedene Herausforderungen und Situationen zu meistern. Dabei fokussieren wir uns sowohl auf die individuelle Rolle der Person als auch auf die Rolle als Mitglied einer Crew.


Egal ob Astronaut:in oder nicht: Auch Führungskräfte oder Athlet:innen müssen mental stark sein, um jeder schwierigen Situation zu trotzen. Daher ist es immer meine Aufgabe und Philosophie in meinen Coachings und Trainings mit hilfreichen Tools und Methoden aus meinem Werkzeugkoffer auszustatten. Diese helfen dabei leichter und effektiver mit stressigen Situationen umgehen zu können. Mögliche Tools aus meinem Werkzeugkoffer sind mein selbst konzipiertes Soccer Field Model©️, die Visualisierung der inneren Ruheortes und vieles mehr.


Weltraum Team Training: Wie sieht das aus?


Ich passe meine Team Trainings immer ganz individuell an das Team mit dem ich arbeite. Oftmals hilft es Teilnehmer:innen sich bestimmte Situationen vorzustellen und Szenarien zu visualisieren. Daher arbeite ich mit Tools und Methoden wie beispielsweise mit meinem selbst konzipierten SoccerField Model©️, um Führungskräfte und Mitarbeiter:innen erfolgreich abzuholen.

Grundsätzlich kann man Team Trainings auch thematisch gestalten. Mit Hilfe der Weltraumübung lade ich die Trainingsteilnehmer:innen ein sich vorzustellen, Astronauten auf einer Raumstation zu sein. Obwohl eine solche Mission sich von unserem täglichen Alltag auf der Erde etwas unterscheidet, so kann diese Art von Rollenspiel helfen die Stärken von Teams herauskitzeln, klare Rollen zu verteilen und eine gemeinsame Sprache zu entwicklen.

Was Dein Team von einer Weltraum-Crew lernen kann


Auf einer Weltraumstation gelten andere Regeln. Astronauten befinden sich komplett außerhalb ihres Lebensbereiches. In diesem Umfeld ist es überlebenswichtig, dass alle Abläufe und Prozesse funktionieren. Jedes Mitglied der Weltraum-Crew hat seine/ihre Rolle und Aufgaben im Team. Nur wenn alle effektiv zusammen arbeiten, kann die Mission ein Erfolg werden und alle können sicher zur Erde zurückkehren.


Natürlich ist dieses Szenario etwas mehr dramatisch als der Berufsalltag von den meisten von uns ist. Doch genau das bringt in Team Trainings eine Ernsthaftigkeit. Außerdem sind die Teilnehmer:innen direkt motivierter wenn man solch ein anschauliches "Leben oder Tod"-Szenario benutzt. Es fördert den Zusammenhalt und das Wir-Gefühl im Team.



Fragen, die geklärt werden müssen:


1.) Was ist unser gemeinsames Ziel?


Während im Weltall natürlich das Überleben ein Ziel ist, so versuchen die Crewmitglieder ihre Mission erfolgreich abzuschließen. Ebenso sollte jedes Team für eine erfolgreiche Zusammenarbeit einen gemeinsamen Fokus besitzen. Daher hilft dieses Rollenspiel dabei das gemeinsame Ziel klar und deutlich zu formulieren.


2.) Wie ist die Rollenverteilung und wie läuft die Kommunikation ab?

In jedem Job kann es Überraschungen oder Dinge geben, die nicht funktionieren. So ein Notfall kann eine kritische Situation für Astronauten:innen darstellen und im schlimmsten Fall ihr Leben gefährden. Auch wenn es bei vielen anderen Berufen nicht unbedingt lebensgefährlich wird, so muss jedes Team in der Lage zu sein in Notfällen oder stressigen Momentan Ruhe zu bewahren und eine Lösung zu finden. Daher müssen Teams wissen, wer welche Rolle hat und wie in diesen Situationen kommuniziert werden sollte. Dies erarbeiten wir uns zusammen im Training.


3.) Wie bringe ich mich als Einzelperson und als Teammitglied in Einklang?


Bei einer Fahrt in den Weltraum haben Astronauten:innen das selbe Mindset: Sie wissen, dass sie eine Mission haben und gemeinsam arbeiten müssen, um erfolgreich zu sein. Dies hilft ihnen dabei sich immer wieder ihr Ziel vor Augen zu führen und persönliche Unstimmigkeiten weniger persönlich zu nehmen. Das fördert den Zusammenhalt unter Teammitgliedern. Während es wichtig ist, zusammen zu arbeiten und Respekt voreinander zu haben, so muss man sich als Einzelperson auch persönliche Räume schaffen. Für diese Übung nutze ich oft mein selbst konzipiertes Soccer Field Model©️, das verdeutlicht, dass jede:r seine eigene Hälfte des Spielfelds hat.



4.) Was für Aufgaben muss unsere Führungskraft übernehmen?


Als Führungskraft muss man seine Teammitglieder unterstützen, indem Ihre Rollen und Stärken klar hervorhebt. Gleichzeitig gibt es auch kritische Situationen in denen eine Führungskraft durchgreifen muss. So wie auf der Weltraumstation gibt es Situationen in denen nicht lange diskutiert werden kann, sondern schnell Entscheidungen getroffen werden müssen. Daher muss die Führungskraft entscheiden wie die Hierarchie abläuft und wie man trotzdem ein Gleichwertigkeitsgefühl für alle Teammitglieder beibehält.


 

Ich hoffe dieser Beitrag hat Dir einen größeren Einblick in meine verschiedene Trainingsmöglichkeiten gegeben und hat Dir gezeigt, was wir von Astronauten:innen lernen können! :)


Wenn Du Interesse an einem Team Training mit dem Thema Weltraumstation hast oder an einem anderen Training oder Coaching interessiert bist, dann buche gern ein unverbindliches Erstgespräch mit mit oben unter "Termin buchen".

Mehr Infos zu meinen Team Trainings findest Du hier: https://www.cocodecrouppe.com/team-training

 

Einblicke in mein Space CoachinG





Vielen Dank für's Lesen. Schreib mir gerne Dein Feedback oder wende Dich bei Fragen per Email gerne an mich. Email: coco@cocodecrouppe.com

bottom of page