top of page

Bist du All-in mit deinem Team?

Updated: Dec 12, 2022


Trainingsteilnehmenden halten Fäuste in die Mitte des Tisches - Coco Decrouppe mit eigenland®-Methode - Teamtraining mit Helm AG

Finde heraus wie Dein Team tickt: Cocos partizipatives Teamtraining mit der eigenland®-Methode:


Weißt du alles, was dein Team weiß? Bestimmt nicht, aber… Obwohl heutzutage vieles von Führungskräften erwartet wird, so MUSST und KANNST Du als Führungskraft natürlich nicht alles wissen. Trotzdem SOLLTEST du wissen, was in Deinem Team los ist, was es denkt, was es belastet und auch was es braucht.

Doch WIE erfährst Du das? Ganz einfach: Durch gezielte Fragen und eine offene Kommunikation. Dafür musst Du bzw. Dein Unternehmen die Zeit investieren und sich mit deinem Team auseinandersetzen.

Die gute Nachricht: Du musst das nicht alleine meistern. Du kannst von mir als erfahrene Coach und Teamtrainerin Unterstützung bekommen. Gemeinsam können wir die Herausforderung effektiv und mit Spaß in einem Teamtraining angehen. Beispielsweise nutze ich seit vielen Jahren die eigenland®-Methode, um zu Beginn der Zusammenarbeit die Eindrücke, Gedanken, Erfahrungen und das Wissen von allen Teammitgliedern zu erfahren und dabei das Team als Einheit zu stärken.


Lust mehr über das Trainingsformat eigenland® zu erfahren? Dann lese in diesem Blogbeitrag, wie die eigenland®-Methode eine effektive Analyse Deines Teams erlaubt und Deinem Team im Alltag helfen kann. Außerdem findest Du viele Bilder von meinem letzten Teamtraining.



Über das Trainingsformat


Das Wichtigste vorab: Jedes Teamtraining wird von mir an die Bedürfnisse des jeweiligen Teams angepasst. Ich sehe es als Teil meines Jobs in Zusammenarbeit mit der Führungskraft oder HR Manager durch eine Analyse herauszufinden, was das Team braucht. Dafür finden im Vorfeld Gespräche statt. Die eigenland®-Methode ist dabei eine von mehreren effektiven und motivierenden Trainingsformate, die ich anbiete, bei der immer Freude und “Casino-Stimmung” im Team aufkommt! Sie ist besonders geeignet für Teamtrainings, in denen wir verschiedene Themen im Team authentisch und auf Augenhöhe ansprechen möchten. Dabei können Prozesse, die Zusammenarbeit, Visionen, Tabus, spezifische Situationen oder einfach jedes berufliche Thema näher beleuchtet werden.

Coco Decrouppe erklärt Trainingsteilnehmenden im Stuhlkreis um den Tisch sitzen die Methode

Wie funktioniert das Ganze? Hier die grobe Erklärung in 4 Schritten:

  1. Auf Basis der vorherigen Gespräche formuliere ich Thesen, die verschiedene Bereiche des Teams beleuchten.

  2. Die Thesen werden im Teamtraining vorgelesen. Jedes Teammitglied entscheidet, ob und wie sehr er/sie der These zustimmt. Mit Hilfe von Steinen in 5 verschiedenen Farben, auch "Schätze des Unternehmens" genannt, werden die Entscheidungen dargestellt, indem alle Teammitglieder gleichzeitig ihren Stein in die Mitte des Tisches legen. So ergibt sich ein gleichmäßiges oder buntes Ergebnis.

  3. Als Trainerin notiere ich bei jeder These die Anzahl der Steine und lasse sie analysieren.

  4. Die Ergebnisse werden an alle auf einem Blatt ausgedruckt. Da die computerbasierte Analyse die Ungleichheit(en) zeigt, können wir so gezielt Themen besprechen, diskutieren und Lösungsansätze finden.

Das Besondere an der Methode

Das Workshopformat eigenland® eignet sich spitze in Kombination mit meiner Fußballfeld-Methode. Wir können so ganz gezielt die verschiedene Bereiche unseres Fußballfeldes beleuchten: Selbstführung, Gesprächsführung und Teamführung.

Trainingsteilnehmenden halten Hände in die Mitte des Tisches bei Coco Decrouppes Teamtraining

Die eigenland®-Methode ist partizipativ, das bedeutet: Alle machen mit und zwar auf Augenhöhe, denn es gilt: Jedes Steinchen der Teilnehmenden stellt eine Stimme dar und ist gleichwertig. Auf spielerische und intuitive Art wird mit Hilfe der Analyse und Diskussion klar, wo Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten im Team liegen.


4 weitere Stärken des Trainingsformats:

  1. Das Team verbringt einen spaßigen Tag, an dem alle eingebunden werden. Es wird viel gelacht, aber auch tiefgründiges besprochen.

  2. Themen werden authentisch und auf Augenhöhe angesprochen und es wird der Raum geschaffen, sich richtig auszutauschen (besonders auch über die Dinge, für die im Arbeitsalltag keine Zeit ist).

  3. Es werden klare 'Action Points' erarbeitet. Ideen und Lösungen werden entwickelt und das Potential deines Teams wird weiter gesteigert!

  4. Das Team wächst als Einheit zusammen und gewinnt noch mehr an Vertrauen. Diese Transparenz und das gemeinsame Erlebte steigert auch das ‘Wir-Gefühl’ für den Alltag.


Erfahrungen von Teams

Gruppenfoto der Trainingsteilnehmenden der Helm AG und Teamtrainerin Coco Decrouppe
Gruppenfoto der Trainingsteilnehmenden der Helm AG & Teamtrainerin Coco Decrouppe

Vielen Dank an das tolle Team der Helm AG für das geniale Teamtraining, indem auch die eigenland®-Methode zum Einsatz kam. Dieses junge, globale Team, das üblicherweise remote und in unterschiedlichen Zeitzonen arbeitet, hat sich an unserem Tag das erste Mal in Person getroffen. Für sie ist die eigenland®-Methode aber genauso geeignet wie für lokale Teams, denn so ein Teamevent schafft langanhaltende Erinnerungen! Spielerisch das Vertrauen stärken ist für jedes Team relevant und bringt eine Menge Spaß (wie man auf den Bildern unten sehen kann).


Ein großes Dankeschön für die tolle Zusammenarbeit und den großartigen Tag, liebe Helm AG. Ich bin wirklich begeistert von eurem starken Teamgeist und die Freude, die ihr mitbringt! Ihr habt jeden Grund, stolz auf euch zu sein. Ihr werdet auch in Zukunft noch viele gemeinsame Erfolge feiern können und ich würde mich freuen, wieder mit euch zu arbeiten.


_____________________

Falls auch Du Interesse an einem coolen Team Event zum mit der eigenland®-Methode oder einfach eine direktes Gespräch mit mir suchst, dann buche gerne ein kostenfreies Gespräch mit mir jetzt:






Übrigens: Auch für dieses Training hatten wir eine tolle Location und zwar im schönen Allgäu. Das Panoramahotel Oberjoch bietet nicht nur einen wunderschönen Ausblick auf die Berge, sondern hat auch einen Wellnessbereich und tolle Meetingräume. Danke für den schönen Aufenthalt inklusive Schnee!


Unterstützt hat mich an dem Tag Philipp Stegmann, der beste Sales Trainer der Welt. Bei Interesse an Sales Training für dein Team, melde dich gerne.

Ein herzliches Danke auch an alle Mitarbeiter:innen des langjährigen Partner: Eigenland®.


Falls Du Lust hast Dich auszutauschen, dann melde dich gerne bei mir oder hinterlasse einen Kommentar. Ich freue mich! :)

Comments


bottom of page